Klettern am Rosengarten

Das Eisacktal von der Santnerpass Hütte aus gesehen

Die Santnerpass Hütte ist der perfekte Ausgangpunkt für eine Reihe von Klettertouren.

Direkt neben der Hütte starten rund fünf Kletterrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Die Rosengartenspitze wartet mit mehreren Routen in drei Himmelsausrichtugen auf. Ein sehr schöner und lohnenswerter Aufstieg ist der Normalweg, ideal auch für Anfänger. An der Westwand finden kletterbegeisterte Sportler auch die Düfler und die Piaz Delage Führe. Beide Führen sind deutlich anspruchsvoller und liegen im V Schwierigkeitsbereich. Des Weiteren befinden sich in einem Umkreis von 10 Gehminuten die Zustiege der bekannten Kletterrouten im Bereich der Vajolettürme. Alle Kletterrouten garantieren eine herrliche Aussicht auf die Dreitausender der Alpen und einen herausragenden Blick über die Gipfelkette der Rosengartengruppe in den Südtiroler Dolomiten.